Sonntag 22.09.2019 von 10h – 15h

(WHM) – Fundamentals Workshop

Erfahre und erlernen die Wim Hof Methode (WHM)

METHODE & WORKSHOP INHALTE

  • Die Wim Hof Methode ist eine Gesundheitsmethode, welche zum besseren Leben einlädt. Die Methode basiert dabei auf drei Hauptbereichen, Atemtechnik, Yoga/ Fokusübungen und Kälteexposition*.
  • Der Workshop besteht aus einer Vielzahl von praktischen Übungen zu den verschiedenen Bereichen der Methode. Ebenfalls wird auch die unterliegende Wissenschaftliche-Theorie verständlich dargelegt.

*Die Methode nutzt die positiven gesundheitlichen Effekte der Kälte. Die Temperaturreize werden graduell angewendet und sind auf die Situation / Person angepasst. Gemeinsam finden wir das richtige Mass für dich.

Anschliessendes Eisbad im Studio! (NEWSFLASH: Für alle Berner denen das Marzili zur Zeit einfach nicht kalt genug ist! Wim Hof Method Workshop am kommenden Sonntag, 22. September.)

WOFÜR

-Mehr Energie im Alltag
-Gesteigertes Körperbewusstsein
-Fokus & Resilienz
-Stärkung des Immunsystems
-Verbesserte Schlafqualität
-Positive Erfahrung mit der Kälte
-Neue Perspektiven auf alte Gewohnheiten

WO
Hot Yoga Bern – Bubenbergplatz 8, 3011 Bern

Anmeldung direkt bei Beat Brun:
https://www.wimhofmethod.com/activities/whm-fundamentals-workshop-bern-beat-brun#

Wer ist wim hof?

 

Meine Geschichte – 26 Weltrekorde


Mein Name ist Wim Hof, seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit den Möglichkeiten des menschlichen Körpers und seines Geistes. Durch einen großen Schicksalsschlag suchte ich in tiefer Depression nach Antworten und gelangte auf den Ursprung – die Verbindung vom Menschen zur Natur.

Dabei habe ich eine Methode entwickelt, die wissenschaftlich belegt ist und durch Kälte-Training, eine spezielle Atemtechnik und mentaler Konzentration bisher Unmögliches erreicht. Auf meiner Suche nach Antworten und während der Entwicklung meiner Methode stellte ich über 26 Weltrekorde auf, um zu zeigen dass es wirklich funktioniert…

-Halbmarathon über dem Polarkreis, Barfuß mit kurzen Hosen

-66 Meter tauchen unter meterdickem Eis

-An einem Finger auf über 2000m Höhe hängen 

-Die höchsten Berge der Welt in nichts als Shorts besteigen 

-fast 2 Stunden in einer Kiste gefüllt mit Eis aushalten

  • und viele weitere Weltrekorde…