Dein eigener Weg – was ist das eigentlich?

Dein eigener Weg – was ist das eigentlich?

Dein eigener Weg – was ist das eigentlich? Deinen eigenen Weg zu gehen, erfordert den grössten Mut. Mut bedeutet absolut authentisch zu werden. Mut bedeutet seinem Herzen zu folgen und nicht seinem analytischen Verstand. Mut bedeutet Angst zu haben und es...
Signale des Körpers

Signale des Körpers

SIGNALE DES KÖRPERS Wir suchen Hilfe, wenn der Körper krank wird oder schmerzt, selten jedoch, wenn es uns psychisch nicht gut geht. Der Körper wird nur krank, wenn WIR aus dem Takt geraten. -Wir fühlen uns gefangen, ängstlich oder hilflos -Sind unfähig den nächsten...
Meditation in Bewegung

Meditation in Bewegung

Meditation in Bewegung Bewegung ist Meditation? Wie bitte?!? Achtsamkeit funktioniert nicht nur beim Stillsitzen, sondern auch, und das ist für die meisten sogar viel einfacher, in der Aktivität. Alles, sogar die Hausarbeit kann meditativ sein, wenn wir in dem...
Von der Ablenkung in die Langeweile/Stillstand

Von der Ablenkung in die Langeweile/Stillstand

Von der Ablenkung in die Langeweile/Stillstand Genau diese Langeweile ist eine ganz grosse Chance, diese herausfordernde Zeit zu nutzen um uns mit uns selbst zu beschäftigen. Spätestens jetzt wird dem ein oder anderen, teilweise sehr schmerzhaft bewusst, wie gut oder...
Die Wichtigkeit von Fokus – im Yoga und im Leben

Die Wichtigkeit von Fokus – im Yoga und im Leben

Fokus hat eine tiefgehende Bedeutung. Man kann es in den körperlichen und mentalen Fokus einteilen. Körperlicher Fokus: Wenn wir mit Yoga anfangen ist unser Körper die unterschiedlichen Übungen nicht gewöhnt. In dieser Zeit geht es hauptsächlich drum die Balance zu...