Ein Kilo wiegt ein Kilo – egal, ob Fett, Muskeln oder Federn auf der Waage liegen. Muskeln sind nicht „schwerer“ als Fett. Interessanter ist die Frage nach der Volumen, Muskeln haben eine grössere Volumendichte. Deswegen können zwei Menschen mit gleichem Gewicht von...